Die Wanderung wird verschoben auf Samstag, 7. Mai 2022!

Samstag, 7. Mai 2022


Treffpunkt: Zürich HB, Gruppentreffpunkt 08.15 Uhr
Route: Dornach-Arlesheim (294) – Ermitage (353) – Schönmatt (563) – Stollenhäuser (637) – Schartenflue (759) – Gempen (676) – Seewen (544)
Wanderzeit: ca. 4 Std, aufwärts 570 m/abwärts 320 m (Länge 14 km)
Billett: Hinweg: Zürich HB – Basel – Dornach-Arlesheim
Rückweg: Seewen SO – Liestal – Zürich HB
Anreise: Zürich HB ab 08.34 Uhr (umsteigen in Basel –> S-Bahn 3), Dornach-Arlesheim an 09.45 Uhr
Rückreise: Seewen, Bretzwilerstrasse ab 15.41/16.41 Uhr (umsteigen in Liestal und Olten; knappe Umsteigezeiten!),
Zürich HB an 17.06/18.06 Uhr
Anmeldung: Freitag, 6.5.2022 bis 12 Uhr, Tel 079 775 21 24 oder
E-Mail: c.schuetterle@bluewin.ch

Karte Route einblenden

Die Wanderung beginnen wir in Dornach-Arlesheim. Der Weg führt uns am Wahrzeichen von Arlesheim vorbei, dem Dom (geweiht 1681). Die Kirche und die Domherrenhäuser am Domplatz waren von 1679 bis 1792 Sitz des Domkapitels des Bistums Basel. Weiter geht es über die Ermitage, der grösste englische Landschaftsgarten der Schweiz, über die Gobematt, Schönmatt auf den Gempenturm. Von hier führt uns der Weg über die Ortschaft Gempen nach Seewen SO.
Es ist eine abwechslungsreiche Frühlingswanderung, meist auf Naturwegen (teilweise asphaltierte Strecken), durch Wald und Flur und offenes Landwirtschaftsland mit grossen Obstplantagen, wie Kirschen, Zwetschgen u.a. Immer wieder bietet sich dem Wandernden eine schöne Weitsicht.


Kirschblüten