Samstag, 2. Juni


Treffpunkt: Zürich HB, Gruppentreffpunkt 07.50 Uhr
Route: Willerzell (892 m) – Rinderweidhorn (1279 m) – Gueteregg (1275 m) – Summerig (1187 m) – Sunneberg (920 m) – Willerzell (892 m)
Wanderzeit: 4.00 Stunden, Länge 13 km, auf- und abwärts 545 m
Billett: Zürich HB – Willerzell, Kirche (Retourfahrt)
Preis auf Basis Halbtax: ca. CHF 22.00
Anreise: Zürich HB ab 08.12 Uhr, Willerzell, Kirche an 09.12 Uhr
Rückreise: Willerzell ab ca. 17.00 Uhr
Anmeldung: Freitag, 1.6.2018 bis 16.00 Uhr, Tel. 044 491 26 11 Gertrud (Combox)

Karte Route einblenden

Das Postauto bringt uns vom Bahnhof Einsiedeln ins Sonnenviertel Willerzell am Sihlsee. Bei der Kirche steigen wir aus und kommen alsbald zur St. Wendelkapelle. Diese ist dem Heiligen Wendelin, Schutzpatron der Hirten, Bauern und Landarbeiter gewidmet. Weiter geht es auf ebenem Weg bis Rickental. Danach steigen wir auf einem Wald- und Wurzelweg stetig aufwärts, vorbei an der Vordermiesegg durch Alpweidgebiet in Richtung Rinderweidhorn. Über das Rindereggli gelangen wir in leichtem Auf- und Ab zur Gueteregg, einem aussichtsreichen Punkt mit Alpwirtschaft. Hier machen wir einen ausgiebigen Halt und geniessen die grandiose Aussicht bei Kaffee und Kuchen oder einem sonstigen Getränk. Frisch gestärkt machen wir uns wieder auf den Weg. Der Abstieg erfolgt, teilweise etwas steil abwärts, via Summerig und über den Grat nach Willerzell, wo sich unsere heutige Rundwanderung schliesst.


weg
Tiefblick ins Tal

staumauer
Blick auf Sihlsee (Stausee)

weg
Auf der Alp Gueteregg mit Blick ins Tal und die Mythenregion